Newscenter

HL_Foto_20220704-IMG_5559EOSR6

Biathlon 2022

Von Petrus geschützt, fand am Sonntag den 02.10.2022 der alljährliche Biathlon statt. Wie jedes Jahr haben sich einige sportliche Schützen in das Schützenheim eingefunden, um an dieser traditionsreichen Veranstaltung teilzunehmen. Die Wettbewerbe wurden von der Familie Bähr dominiert. So konnte sich Joshua den Titel bei den Altschützen erlangen und sein Bruder Paul bei den Jungschützen. Bei den Schülern hat Tristan Höffgen die schnellste Gesamtzeit erreichen können und bei unseren, lieb genannten „Oldies“, Hubert Lukas. Wir danken allen Teilnehmenrn, besonders auch unseren Freunden aus Dürscheid für das zahlreiche erscheinen und natürlich der Jugendleitung für die Orga. Wir freuen uns auf eine Neuauflage im neuen Jahr! Anbei können einige Impressionen der Veranstaltung angesehen werden. 

Schützenfest 2022

So lange haben wir drauf gewartet. Nun ist es schon wieder vorbei. Da Bilder mehr sagen als tausend Worte, gibt es anbei ein kleines Potpourri an Bildern des Schützenfests 2022.

Maiköniginschießen 2022

Irina Kreutz

Bezirkstage 2022 in Dürscheid

Bezirkskönigspaar 2022 Maren und Sascha Schaper
HL_Foto_20220402-IMG_2950EOSR6
Bezirksschülerprinz 2022 Tristan Höffgen

Schützen sammeln Spenden für Menschen aus Ukraine!

In unserer Bruderschaft haben wir die letzten Wochen Sachspenden für die Menschen in der Ukraine gesammelt. Angefangen von Kleidung über Spielsachen, bis hin zu Hygieneartikeln war alles dabei. Die Spenden haben wir diese Woche bei der Sammelstelle in Bergisch Gladbach abgegeben. Einen großen Sprinter und einen großen Anhänger voll konnten unsere Mitglieder die letzten Wochen zusammentragen! Diese werden nun von ehrenamtlichen Helfern sortiert und vorbereitet. Fertig sortiert gehen die Spenden nach Polen. Dort werden sie dann von weiteren Helferinnen und Helfern in die Ukraine gebracht. Wir hoffen, dass die Hilfe in der Ukraine ankommt und wir den Menschen dort eine kleine Unterstützung geben können.

Patronatsfeier 2022

Auch in diesem Jahr hatte die Pandemie unsere Patronatsfeier fest im Griff. Dadurch war es uns nicht möglich unsere Veranstaltung so durch zu führen, wie sie es verdient hat. Dennoch haben wir es uns nicht nehmen lassen das Beste aus der Situation zu machen!

Am Sonntag den 22.01 haben wir zuerst die heilige Messe in der Herz Jesu Kirche besucht. Anschließend ging es in unser Schützenheim um in kleinerer. Geselligkeit den Besuch ab zu runden. Somit war es trotz Pandemie ein gelungener und schöner Tag. 

Anleuchten & Martinsmarkt

Die Weihnachtsbeleuchtung in Schildgen ist erleuchtet! Am 12. November fand das alljährliche Anleuchten in Schildgen statt. Am Bürgertreff wurde zu den Klängen der Flöckchen wurden Bratwurst und Glühwein genossen.

An den folgenden Tagen stand das Stöbern im Vordergrund. Während des Martinsmarktes konnte so einiges an handgemachten Schätzen bestaunt und erworben werden. Während sich die Schützenbruderschaft um das leibliche Wohl gekümmert haben, konnten die Gäste Sorgenfrei bummeln gehen. 

Das Wochenende war ein großer Erfolg, für den Verein, für die Gäste und auch für die Aussteller. Wir freuen uns schon auf die Veranstaltung im kommenden Jahr!

Biathlon 2021

In diesem Jahr fand endlich wieder unser lang ersehnter Biathlon statt. Bei wunderbarem spätsommerlichen Wetter machten sich die Teilnehmer auf die Strecke, nachdem sie zuvor bereits geschossen hatten. Nach der Laufrunde wartete eine weitere Runde schießen auf den Läufer. Besonders bedanken möchten wir uns bei den Schützenbrüdern und Schwestern aus Dünnwald, die zahlreich erschienen waren. Vielen Dank für euer kommen und der Teilnahme an unserem Biathlon. Wir freuen uns auf das nächste Jahr! 

Schützenfest 2021

Auch wenn unser Schützenfest 2021, mal wieder, unter anderen Vorraussetzungen als üblich stattfinden musste, war der Tag ein voller Erfolg. Die Freude am Schützenleben und an der vermissten Geselligkeit war förmlich zum Greifen. Nach dem Gottesdienst in Herz Jesu, machten wir uns auf den Weg zu unserem Schützenheim wo der Tag bei Grillgut und Kuchen verbracht wurde. Vielen Dank für jeden Teilnehmer.

Neues Vorstandteam

Nachdem der bisherige Brudermeister Bernd Gabriel aus seinem Amt aus persönlichen Gründen ausgeschieden ist war es an der Zeit ein neues Team für den Vorstand der Schützen zu finden. Vielen Dank für deinen Einsatz lieber Bernd, aber auch dir Karl für deinen Einsatz als Kassierer. 

Auf der Versammlung wurde ein neues Vorstandsteam in ihr Amt eingeführt:

Kai Cramer – Brudermeister
Dirk Meis    – Schriftführer
Peter Koch  -Kassierer

Vielen Dank für eure Bereitschaft den Verein in der schwierigen Zeit der Pandemie zu übernehmen. Wir wünschen euch eine gute Hand bei euren Entscheidungen und, dass eure Projekte gelingen, sowie die Ziele erreicht werden.

Hier findest du uns