Newscenter

HL_Foto_20190708-IMG_5507EOS5DMarkIII

Newscenter

Anleuchten & Martinsmarkt

Die Weihnachtsbeleuchtung in Schildgen ist erleuchtet! Am 12. November fand das alljährliche Anleuchten in Schildgen statt. Am Bürgertreff wurde zu den Klängen der Flöckchen wurden Bratwurst und Glühwein genossen.

An den folgenden Tagen stand das Stöbern im Vordergrund. Während des Martinsmarktes konnte so einiges an handgemachten Schätzen bestaunt und erworben werden. Während sich die Schützenbruderschaft um das leibliche Wohl gekümmert haben, konnten die Gäste Sorgenfrei bummeln gehen. 

Das Wochenende war ein großer Erfolg, für den Verein, für die Gäste und auch für die Aussteller. Wir freuen uns schon auf die Veranstaltung im kommenden Jahr!

Biathlon 2021

In diesem Jahr fand endlich wieder unser lang ersehnter Biathlon statt. Bei wunderbarem spätsommerlichen Wetter machten sich die Teilnehmer auf die Strecke, nachdem sie zuvor bereits geschossen hatten. Nach der Laufrunde wartete eine weitere Runde schießen auf den Läufer. Besonders bedanken möchten wir uns bei den Schützenbrüdern und Schwestern aus Dünnwald, die zahlreich erschienen waren. Vielen Dank für euer kommen und der Teilnahme an unserem Biathlon. Wir freuen uns auf das nächste Jahr! 

Schützenfest 2021

Auch wenn unser Schützenfest 2021, mal wieder, unter anderen Vorraussetzungen als üblich stattfinden musste, war der Tag ein voller Erfolg. Die Freude am Schützenleben und an der vermissten Geselligkeit war förmlich zum Greifen. Nach dem Gottesdienst in Herz Jesu, machten wir uns auf den Weg zu unserem Schützenheim wo der Tag bei Grillgut und Kuchen verbracht wurde. Vielen Dank für jeden Teilnehmer.

Neues Vorstandteam

Nachdem der bisherige Brudermeister Bernd Gabriel aus seinem Amt aus persönlichen Gründen ausgeschieden ist war es an der Zeit ein neues Team für den Vorstand der Schützen zu finden. Vielen Dank für deinen Einsatz lieber Bernd, aber auch dir Karl für deinen Einsatz als Kassierer. 

Auf der Versammlung wurde ein neues Vorstandsteam in ihr Amt eingeführt:

Kai Cramer – Brudermeister
Dirk Meis    – Schriftführer
Peter Koch  -Kassierer

Vielen Dank für eure Bereitschaft den Verein in der schwierigen Zeit der Pandemie zu übernehmen. Wir wünschen euch eine gute Hand bei euren Entscheidungen und, dass eure Projekte gelingen, sowie die Ziele erreicht werden.